DOG AT WORK – ZUGHUNDESPORT

Einsteiger-Dogtrekking

Zughundesport hat viele Facetten: von Bikejöring über Scootern bis hin zum Canicross – und das Dogtrekking! Bei letzterem kombinieren wir die Zugarbeit mit einer längeren Wanderung. Zuggeschirr und Wandergurt angelegt und Rucksack aufgeschnallt: gemeinsam erleben wir mit unseren Hunden die Natur.

Was gehört in den Rucksack? Wie führe ich meinen Hund in engen Passagen? Wie bringe ich ihm bei, bergab hinter mir zu laufen? Im Rahmen des  Einsteiger-Dogtrekkings beschäftigen wir uns genau mit diesen Fragen – sowohl theoretisch, als auch praktisch in kleinen Übungen während der Wanderung.

 

 

Wann?  Am Sonntag, 19. Juli, 8:30 Uhr

Wo? Spalter Hügelland, circa 14 Kilometer

Wer? An der Wanderung können alle fitten Teams mit gesunden Hunden (Grundkondition erforderlich) teilnehmen. Auch für Einsteiger geeignet, jedoch erste Erfahrungen im Zughundesport sowie Ausrüstung (Zuggeschirr, Leine mit Ruckdämpfer, Laufgurt) nötig.

Mitbringen: gutes Schuhwerk, sportliche Kleidung, Ausrüstung für den Hund, Rucksack mit Equipment (eine genaue Auflistung erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der Anmeldung)

Kosten: 25 Euro pro Team

Schriftliche Anmeldung bis 10. Juli an info@dogatwork.net oder telefonisch unter 0163 1824496.

Hinweis: wir behalten immer das Wetter im Auge, sodass es für unsere Fellnasen nicht zu warm wird. Sollten die Temperaturen zu hoch werden, wird die Strecke gekürzt bzw. verschoben. 

Kontakt

Dog at work - Zughundesport
Steinbruchweg 15
91586 Lichtenau

Email: info@dogatwork.net
Mobil: 0163 18 244 96

Find Us on

Facebook